Garmisch-Partenkirchen

Anze Lanisek gewinnt die Qualifikation in Garmisch-Partenkirchen

31.12.2020 · 15:15

Im letzten Springen des Jahres, setzte sich Anze Lanisek an die Spitze und gewinnt die Qualifikation. Halvor Egner Granerud und Markus Eisenbichler landeten auf Rang 2 und 3.

Die Qualifikation zum Neujahrsskispringen in Garmisch-Partenkirchen ist geschafft und alle Duelle stehen fest. Anze Lanisek (138,6 Punkte) erreicht Platz 1, dicht gefolgt von Halvor Egner Granerud (138,1 Punkte) und Markus Eisenbichler (137,9 Punkte). Stefan Kraft (136,1 Punkte) landete auf dem 4. Rang, vor Oberstdorf-Sieger Karl Geiger (134,3 Punkte) und Kamil Stoch (134,1 Punkte).  

Vorjahressieger Marius Lindvik musste seinen Start wegen starker Zahnschmerzen absagen. Der Norweger ist bereits nach Innsbruck abgereist, sucht dort einen Arzt auf und hofft zum dritten Springen zurückzukehren. Außerdem wurde der Russe Danil Sadreev bei der routinemäßigen Corona-Testung positiv getestet und fehlte dementsprechend. 

Offizielle Ergebnisliste.

Zurück

Weitere Meldungen


Presenting Sponsor

Presenting Sponsor

Hauptsponsoren

Hauptsponsoren