Sonstiges

Die Vorbereitungen für die Saison 2020/2021 laufen

10.07.2020 · 12:18

Die Termine für die Saison 2021/2021 stehen fest. Der Wettkampfkalender wurde finalisiert und vorgestellt. Die Fans können sich gleich auf mehrere Saison-Highlights freuen.

Die kommende Saison wird demnach am 21.11.2020 im polnischen Wisla mit einem Teamwettbewerb starten. Vom 11.12.2020 bis zum 13.12.2020 soll die Skiflug-WM in Planica nachgeholt werden, die auf Grund der Corona-Pandemie im März 2020 abgesagt wurde. Im Anschluss wartet die Vierschanzentournee als weiteres Highlight der Saison. Die 69. Vierschanzentournee wird vom 29.12.2020 (Oberstdorf) bis zum 06.01.2021 (Bischofshofen) stattfinden.

 

Die genauen Termine der Vierschanzentournee:

28.12.2020 – Qualifikation Oberstdorf

29.12.2020 – Auftaktspringen Oberstdorf

31.12.2020 – Qualifikation Garmisch-Partenkirchen

01.01.2021 – Neujahrsskispringen Garmisch-Partenkirchen

02.01.2021 – Qualifikation Innsbruck

03.01.2021 – Bergiselspringen Innsbruck

05.01.2021 – Qualifikation Bischofshofen

06.01.2021 – Dreikönigsspringen Bischofshofen

 

Die Vorbereitungen in allen vier Orten laufen planmäßig für den Skisprunghöhepunkt rund um den Jahreswechsel. Tickets für die Vierschanzentournee sind voraussichtlich ab dem 01. Oktober 2020 im Vorverkauf erhältlich.

Von Ende Februar bis Anfang März (23.02.2021 – 07.03.2021) wird dann die nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf stattfinden, bevor die Saison mit dem Skifliegen in Planica (26.03.2021 - 28.03.2021) beendet wird.

Die Organisatoren in allen vier Orten sind auch zu Covid-19 mit den zuständigen Behörden in engem Kontakt, das bekräftigte auch Tournee-Präsident Johann Pichler: "Oberste Priorität hat die Gesundheit aller Beteiligten, egal ob Sportler, Betreuer oder Zuschauer. Dafür werden wir in allen vier Orten bestmöglich sorgen. Trotzdem empfehlen wir allen Skisprungfans, sich frühzeitig ihre Tickets zu sichern, sollte es bis zur Veranstaltung nach wie vor Einschränkungen geben, die eine volle Auslastung der Stadien nicht zulassen."

Zurück

Weitere Meldungen


Presenting Sponsor

Presenting Sponsor

Hauptsponsoren

Hauptsponsoren