Sonstiges

Noriaki Kasai erhält Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde

11.05.2020 · 12:17

Die Einzigartigkeit der Karriere von Skisprunglegende Noriaki Kasai, zeigt sich jetzt noch einmal in einer weiteren Auszeichnung.

Von Guiness World Records wurde der 47-jährige Japaner nun für die meisten Einzelstarts im FIS Skisprung Weltcup ausgezeichnet. Bei ganzen 569 Einzelspringen war der japanische Altmeister zwischen 1988 und 2020 am Start. Und die Legende möchte weiter springen, um seinen Rekord noch auszubauen.

Doch die Auszeichnung ist nicht die Erste Ehrung im Guiness World Record Buch für den Japaner. Für seine acht Olympia und 13 WM-Teilnahmen wurde Kasai bereits in der Vergangenheit ausgezeichnet.

Zurück

Weitere Meldungen


Presenting Sponsor

Presenting Sponsor

Hauptsponsoren

Hauptsponsoren